endlich dahoam
Polling

Sennerareal

endlich dahoam
Polling

endlich dahoam - Künstlerische Intervention von Michaela Niederkircher

Der Begriff Heimat verweist zumeist auf eine Beziehung zwischen Mensch und Raum. Er kann jedoch auch im übertragenen Sinn verstanden werden. Man fühlt sich Zuhause, wo einem Geborgenheit, Entspannung und Sicherheit erwartet und man seinen persönlichen Rückzugsort vorfindet.

Die meisten Menschen, die in Polling wohnen haben ihren Arbeitsplatz vermutlich in der Stadt bzw. in der näheren Umgebung. Das bedeutet, dass sie pendeln. So verlassen viele am Morgen das Haus und kehren erst am Abend zurück.

Mit dem Auto fährt man direkt auf das Gebäude und die Tiefgarage zu. Der LED Schriftzug - endlich dahoam - bezieht sich auf das Ankommen. Er ist über der Tiefgarageneinfahrt zu sehen. Tagsüber unscheinbar, leuchtet er in Grün sobald die Dämmerung hereinbricht.

Nach einem langen Arbeitstag kehrt man zurück in das eigene Zuhause. In die Privatheit.

endlich dahoam visualisiert einen Gedanken und die damit verbundenen Gefühle, die beim nach Hause kommen entstehen können.

Fotonachweis: NHT/Vandory

Polling - Michaela Niederkircher

Sennerareal
6404 Polling